Therapiegespräch


 

Der Verlauf eines Therapiegespräches richtet sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

In meinen Stunden arbeite ich gerne mit dem Atem und mit Entspannungstechniken. Dazu nutze ich meine Kenntnisse aus der Hypnose- und Achtsamkeitstherapie, dem Focusing und aus dem DeepYa® Yoga.
Im Zustand der Entspannung fällt es leichter, Kontakt zu unserem Körper und somit zu unseren Gefühlen und Emotionen aufzunehmen. Das wiederum hilft uns dabei, die eigene Intuition zu schulen und die persönlichen Grenzen wahrzunehmen. Tiefe Entspannung ermöglicht aber auch einen vereinfachten Zugang zum Unterbewusstsein, wo verborgene Ursachen für Probleme liegen können. Mindestens genau so wichtig ist die Rolle des Unterbewusstseins und des Körperbewusstseins, um nach Ihren ganz persönlichen Lösungsstrategien Ausschau zu halten.